.

 

  Info

 

cap  pdf  mid

 

   A

    All Morgen ist ganz frisch und

    Allein Gott in der Höh'

    Allein zu dir, Herr Jesu Christ

    Auf diesen Tag bedenken wir

    Auf meinen lieben Gott

    Aus tiefer Not schrei ich zu dir

  

    Befiehl du deine Wege  

  

    Christe, du Beistand deiner 

    Christe, du Lamm Gottes

    Christ ist erstanden

    Christ lag in Todesbanden

    Christ unser Herr zum Jordan

    Christe, der du bist Tag

    Christe, du bist der helle Tag

    Christus, der uns selig macht

  

    Der Tag, der ist so freudenreich

    Die Nacht ist kommen

    Da Christus geboren war

    Dank sei Gott in der Höhe

    Das alte Jahr vergangen ist

    Der Herr ist mein getreuer Hirt

    Der Tag bricht an und zeiget

   Die ganze Welt, Herr Jesu 

   Die Sonn hat sich mit ihrem Gl.

    Du Schöpfer aller Wesen

   Durch Adams Fall ist ganz

  

    Ein feste Burg  

    Erhalt uns, Herr, bei deinem W.

    Erstanden ist der heilig Christ

    Erschienen ist der herrlich Tag

    Es geht daher des Tages Schein

    Es wolle Gott uns gnädig sein

  

    Fröhlich wir nun all fangen an

  

    Gelobet seist du, Jesu Christ

    Gott der Vater wohn uns bei  

    Gottes Sohn ist kommen

  

    Heiliger Geist, du Tröster mein

    Herr, nun lass in Friede

    Herzlich tut mich verlangen 

    Hinunter ist der Sonne Schein

  

    Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ

    Ich wollt, dass ich daheime wär

    In dich hab ich gehoffet, Herr

    In Gottes Namen fahren wir

    Ist Gott für mich, so trete

  

    Jesu, meine Freude

    Jesus Christus, unser Heiland

  

    Komm, Gott Schöpfer, Heiliger

    Kommt her, des Königs Aufg.

    Kommt her zu mir, spricht

    Kyrie eleison

  

    Lobet den Herren und dankt

    Lobt Gott, ihr frommen Christen

  

     

  

    Nun freut euch, lieben Christen

    Nun komm, der Heiden Heiland

    Nun lasset uns den Leib

    Nun singet und seid froh

  

    O gläubig Herz, gebenedei

    O König Jesu Christe

    O Lamm Gottes, unschuldig

    O Mensch bewein dein Sünde

    O wie selig seid ihr doch

   O wir armen Sünder

  

     

  

   

  

   

  

    Sollt ich meinem Gott nicht

    Sonne der Gerechtigkeit

    Steht auf, ihr lieben Kinderlein

  

   

  

     

  

    Vater unser im Himmelreich

    Verleih uns Frieden gnädiglich

    Vom Himmel hoch, da komm

  

    Wach auf, wach auf

    Wachet auf, ruft uns die Stimme

    Wenn wir in höchsten Nöten

    Wer nur den lieben Gott

    Wie lieblich schön, Herr

    Wie nach einer Wasserquellen

    Wie schön leuchtet

    Wir danken dir, Herr Jesu Christ

    Wir glauben all an einen Gott

    Wir wollen alle fröhlich sein

    Wir wollen singn ein' Lobgesng

    Wo Gott der herr nicht bei uns

    Wo Gott zum Haus

    Wohlauf, die ihr hungrig sei

  

     

  

     

  

    Zion, gib dich nur zufrieden